Freitag, 19. Oktober 2018

wappen.JPGFreiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen      Für Hollesse. Jederzeit. Einsatzbereit.

face.ico  hessen.png lmwl.PNG dfv1.png

Termine & Übungen

Übung nach Lage
Freitag 19.10.2018 - 20:00 Uhr
Sportwettkampf / Atemschutz
Freitag 26.10.2018 - 20:00 Uhr
Umgang mit Gasflaschen
Freitag 02.11.2018 - 20:00 Uhr
ELW-Übung
Montag 05.11.2018 - 19:00 Uhr
FwDV3 Theorie
Freitag 09.11.2018 - 20:00 Uhr

Letzter Einsatz

Brandeinsatz
Dietkircher Straße, Lindenholzhausen
18.10.2018 um 00:08 Uhr
Brandeinsatz
Blumenröder Straße, Limburg
15.10.2018 um 15:58 Uhr
Brandmeldeanlage
Industriestraße, Limburg
15.10.2018 um 11:59 Uhr

Ankündigung einer Großübung der Feuerwehren

Am Freitag dem 26.Oktober 2018 ab ca. 18 Uhr wird im Ortsbereich Lindenholzhausen eine große Übung der Feuerwehren durchgeführt.  Die Alarmierung der freiwilligen Feuerwehren erfolgt über Funkmeldeempfänger sowie über die vorhandenen Sirenen im Ort.

Aufgrund der Übung wird es zu Verkehrsbeeinträchtigungen durch das erhöhte Aufkommen an Einsatzfahrzeugen in Lindenholzhausen kommen. Bitte beachten Sie während der Übung eventuelle Absperrungen und befolgen Sie den Anweisungen der Feuerwehrkräfte.

Bedenken Sie dabei, dass eine solche Übung dem Schutz von Menschen dient, die dort leben und arbeiten. Denn nur gut vorbereitete und geschulte Einsatzkräfte können im Ernstfall den bestmöglichen Schutz und Hilfe gewährleisten.

Des Weiteren sind alle Interessierte herzlich willkommen sich die Übung anzuschauen.

Wohnhausbrand in der Fahnenstraße mit Nottüröffnungen an 12.06.2015

An diesem Abend

Halligan-Tool

Das Halligan-Tool ist eine besondere Form der Brechstange. An ihm sind 3 Werkzeuge angebracht. Dies ist zum einen der so genannten Geißfuß oder Hebelklaue, ein Dorn sowie eine Klinge. Die letztgenannten sind an der einen Seite des Werkzeuges im 90° Winkel zueinander angebracht. Hinter diesen ist jeweils eine gerade Fläche, um beide mit einem Schlagwerkzeug in Öffnungen hineinzutreiben. Die Hebelklaue ist auf der gegenüberliegenden Seite. Diese kann als Nagelzieher oder als Hebel genutzt werden. Der Stiel ist aus einem geriffelten Rundmaterial für optimalen Griff.

Halligantool1.jpg

Das Halligan-Tool ist eine besondere Form der Brechstange. An ihm sind 3 Werkzeuge angebracht. Dies ist zum einen der so genannten Geißfuß oder Hebelklaue, ein Dorn sowie eine Klinge. Die letztgenannten sind an der einen Seite des Werkzeuges im 90° Winkel zueinander angebracht. Hinter diesen ist jeweils eine gerade Fläche, um beide mit einem Schlagwerkzeug in Öffnungen hineinzutreiben. Die Hebelklaue ist auf der gegenüberliegenden Seite. Diese kann als Nagelzieher oder als Hebel genutzt werden. Der Stiel ist aus einem geriffelten Rundmaterial für optimalen Griff.

Halligantool2.jpg   Halligantool3.jpg

          Hebelklaue oder Geißfuß                                                             Dorn und Klinge

Hier ein paar Einsatzbeispiele:

  • Gewaltsames Öffnen einer Verschlossen Tür
  • Öffnen von Wandverkleidungen
  • Öffnen von Deckenverkleidungen oder Zwischendecken
  • Zugangsschaffung für hydraulische Rettungsgeräte
  • Öffnen vom Kofferaumdeckel oder der Motorhaube

Das Halligan-Tool ist in Lindenholzhausen LF 16 verlastet. Bei Brandeinsätzen wird es im Regelfall vom Angriffstrupp mitgenommen, oder vom Sicherungstrupp am Verteiler abgelegt.