Dienstag, 18. September 2018

wappen.JPGFreiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen      Für Hollesse. Jederzeit. Einsatzbereit.

face.ico  hessen.png lmwl.PNG dfv1.png

Termine & Übungen

TH VU
Freitag 21.09.2018 - 20:00 Uhr
TH VU
Freitag 28.09.2018 - 20:00 Uhr
Übungstag TH VU
Samstag 29.09.2018 - 00:00 Uhr
ELW-Übung
Freitag 05.10.2018 - 18:30 Uhr
Standrohrmeisterschaft + Grillen
Freitag 05.10.2018 - 20:00 Uhr

Letzter Einsatz

Hilfleleistungseinsatz
Limburg, Lahn Schleuse
23.08.2018 um 12:10 Uhr
Hilfleleistungseinsatz
BAB3 Fahrtrichtung Köln
22.08.2018 um 12:33 Uhr
Hilfleleistungseinsatz
BAB3 Fahrtrichtung Frankfurt
21.08.2018 um 20:14 Uhr

Feuerwehrhaus

Hier erfahren Sie einiges über unser heutiges Feuerwehrhaus. Wenn Sie sich dafür interessieren, was vor der Zeit des Aufbaus war und wie unsere erste Unterkunft aussah, dann schauen Sie doch in der Rubrik "Historie" vorbei.
Aufbau des Feuerwehrhauses

Nachdem die alte Schule mitsamt unserem alten Feuerwehrhaus abgerissen wurde, erhielten wir ein neues Feuerwehrhaus, welches 1984 erbaut wurde. Hier ein Bild aus dieser Zeit:


Umbau des Feuerwehrhauses 2005

Im Jahre 2005 entschlossen wir uns dazu, Teile des Innenraums neu zu gestalten. Da eine neue, platzsparende Heizung istalliert werden musste, konnten wir durch die Umbaumaßnahmen ein Büro, einen Werkstattraum und einen Multifunktionsraum gewinnen bzw. vergrößern. Zusätzlich dazu wurde die Damentoilette verlegt und renoviert. Außerdem wurde der Boden in der Fahrzeughalle aufwendig mit einer Reaktionsharz-Beschichtung restauriert und die Fahrzeughalle neu gestrichen.
Unser Feuerwehrhaus heute

Seit 1985 ist das unten zu sehende Feuerwehrhaus unsere Unterkunft. Es beinhaltet Platz für drei Einsatzfahrzeuge. Die Spinte mit der Einsatzkleidung befinden sich hinter den Fahrzeugen. Die Eingänge sind mit drei Rolltoren ausgestattet. In der Halle befindet sich eine Grube für Reperaturzwecke. Die Werkstatt beinhaltet das nötige Werkzeug. Der Aufenthaltsraum befindet sich rechts neben der Halle und wird später noch gezeigt.

 


Aufenthaltsraum

Nachdem wir die Halle von außen betrachtet haben, wollen wir doch einmal hineingehen. Wir besichtigen nun unseren Aufenthaltsraum, welcher mit Tischen, Stühlen, einer Theke und einem Fernseher ausgestattet ist (wie man unschwer erkennen kann, wurde hier Fastnacht gefeiert, deshalb die Dekoration):