Dienstag, 22. Mai 2018

wappen.JPG Freiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen

face.ico  hessen.png lmwl.PNG dfv1.png

Termine & Übungen

Nacharbeiten Hallenfest
Freitag 25.05.2018 - 20:00 Uhr
Fronleichnam
Donnerstag 31.05.2018 - 10:00 Uhr
ELW-Übung
Freitag 01.06.2018 - 18:30 Uhr
Besuch Kreisjugendfeuerwehrzeltlager
Freitag 01.06.2018 - 20:00 Uhr
Wasserführung
Freitag 08.06.2018 - 20:00 Uhr

Letzter Einsatz

Brandeinsatz
L3448, Mensfelder Straße in Richtung Linter
09.05.2018 um 10:26 Uhr
Brandmeldeanlage
Friedrich Ebert Straße, Limburg
09.05.2018 um 08:24 Uhr
Brandsicherheitsdienst
Stadthalle, Limburg
04.05.2018 um 18:00 Uhr

07.05.2008 Eingeklemmte Person

Die FF-Lindenholzhausen wurde am Abend des 07.05.2008 kurz nach 21:00 Uhr durch eine Eigenalarmierung zu einer eingeklemmten Person unter einem landwirtschaftlichen Fuhrwerk gerufen.
Da einige Feuerwehrkameraden im Rahmen der Festvorbereitungen zum 75-jährigen Jubiläum der FF-Lindenholzhausen im Feuerwehrhaus waren, konnte sofort nach telefonischer Benachrichtigung ausgerückt werden. Das LF 16/TS auf dem auch einiges Einsatzmaterial für kleinere Hilfeleistungen verladen ist rückte mit 1/8 zu dem Aussiedlerhof aus. Über Funk wurde die Zentrale Leitstelle Limburg/Weilburg über diesen Einsatz informiert. Diese alarmierte dann noch die FF-Brechen auf dessen Gemarkungsgebiet der Aussiedlerhof liegt sowie Notarzt und einen RTW des DRK-Limburg. Beim Eintreffen der FF-Lindenholzhausen war die eingeklemmte Person ansprechbar und bei vollem Bewusstsein. Zum Glück war nur ein Fuß unter einem Reifen eingeklemmt. Das Fuhrwerk wurde mit den Hydraulikhebern und Unterlegehölzern gegen weiteres Verrutschen gesichert. Die mittlerweile eingetroffene FF-Brechen hob das Fuhrwerk mit Hebekissen etwas an. Somit konnte die Person befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden und zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht werden.
Einsatzende war gegen 22:00 Uhr.