Donnerstag, 04. März 2021

  Feuerwehr Lindenholzhausen   Für Hollesse. Jederzeit. Einsatzbereit.

face.icoinstagram  hessen.png lmwl.PNG 

Termine & Übungen

Online: FWDV3 Brandeinsatz
Freitag 05.03.2021 - 20:00 Uhr
Online: Gefahren an der Einsatzstelle
Freitag 19.03.2021 - 20:00 Uhr
Online: Th. Unterweisung Atemschutz
Freitag 26.03.2021 - 20:00 Uhr
Online: FWdV3 Hilfeleistungseinsatz
Freitag 09.04.2021 - 20:00 Uhr
Online: Pumpen und Aggregate
Freitag 23.04.2021 - 20:00 Uhr

Letzter Einsatz

Brandeinsatz
Wichernweg, Limburg
01.03.2021 um 06:25 Uhr
Hilfeleistungseinsatz
BAB3 Fahrtrichtung Frankfurt
25.02.2021 um 20:46 Uhr
Brandeinsatz
Auf dem Schafsberg, Limburg
19.02.2021 um 16:21 Uhr
 

F2 Brennt Zimmer / PC
(Einsatz-Nr. 49)

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 436
Einsatzort Details

Westerwaldstraße, Limburg
Datum 10.12.2020
Alarmierungszeit 20:32 Uhr
Alarmierungsart Funkmelde-Empfänger
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Lindenholzhausen
Feuerwehr Limburg
    Feuerwehr Staffel
      Rettungsdienst
        Polizei
          EVL
            Feuerwehr Offheim
              Fahrzeugaufgebot   MTW  ELW1
              Brandeinsatz

              Einsatzbericht

              F2: Gemeldet als Brand eines PC's gegen 20:32 Uhr, wurde daraus innerhalb weniger Minuten ein Zimmerbrand der Übergriff auf die Wohnung im 1. OG. Die Flammen hatten aber bereits bis zum Eintreffen der Feuerwehr das Dach über die Aussenfront erreicht.  Der Brand breitete sich innerhalb von Minuten von einem Zimmer im 1. Obergeschoß über weitere Zimmer auf das Dach des Gebäudes aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits auf das Dach übergegriffen. Die zwei anwesenden Bewohner konnten sich noch retten, mussten aber mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in verschiedene Krankenhäuser vom Rettungsdienst verbracht werden. Mit mehreren Trupps unter Atemschutz im Innenangriff und über die Drehleiter wurde der Brand bekämpft. Teile des Daches mussten geöffnet werden um an die Glutnester zu kommen. Die Feuerwehren von Limburg, Offheim, Staffel und Lindenholzhausen (Führungsgruppe) waren mit 50 Einsatzkräften vor Ort. Der Rettungsdienst mit zwei RTW. Der Energieversorger musste den Strom abschalten. Das Wohnhaus ist nicht mehr bewohnbar. Die Löscharbeiten zogen sich bis Mitternacht hin. Eine Brandwache musste vor Ort bleiben.

              Bilder und Text von Freiw. Feuerwehr Limburg

              bild.JPG

              bild1.JPG

              bild2.JPG

              bild3.JPG

              bild5.JPG

              bild6.JPG

              bild7.JPG